Bezirksmusikfest mit Marschwertung des OÖBV Gmunden & Ebenseer Volksfest



8. bis 10. Juli 2022 – Festgelände Trauneck, Ebensee

Die Feuerwehrmusikkapelle Langwies feiert heuer ihr 100-jähriges Bestandsjubiläum und veranstaltet zu diesem Anlass das Bezirksmusikfest mit Marschwertung des OÖBV Gmunden im Rahmen des Ebenseer Volksfestes am Festgelände Trauneck in Ebensee.


Das dreitägige Fest startet am Freitag, 08. Juli 2022 um 17:30 Uhr mit der Marschwertung, bei der sich 15 Musikkapellen der Jury stellen. Der gemeinsame, feierliche Festakt wird um 19:30 Uhr stattfinden. Das Festzelt ist ab 19:00 Uhr für die Besucher geöffnet. Am Vorplatz des Festzelts wird ab Beginn der Marschwertung für kühle Getränke gesorgt sein. Am Freitagabend sorgt das böhmisch-mährische Blasmusikensemble „BRASSARANKA“ für Stimmung.


Am Samstag, 09. Juli 2022 beweisen wiederrum 15 Musikkapellen aus dem Bezirk und darüber hinaus bei der Marschwertung ihr Können bei der „Musik in Bewegung“. Besucher können ab 19:00 Uhr das Festzelt besuchen oder bereits während der Marschwertung den beliebten Seiterlwagen aufsuchen. Der Festakt wird um 19:30 Uhr abgehalten. Für beste musikalische Umrahmung am Abend sorgen die „Woodyblechpeckers“ mit einem breiten Repertoire von traditioneller Musik bis zu aktuellen Charthits.


„Lassen Sie sich die Marschwertung am Freitag und Samstag auf keinen Fall entgehen. Die zahlreichen Musikkapellen aus Nah und Fern stellen bei der ersten Marschwertung seit drei Jahren ihr Können unter Beweis. Wir garantieren Ihnen, dass es ein „Fest der Blasmusik“ wird und vor allem beim Festakt wird die Freude am gemeinsamen Musizieren und an der Blasmusik mehr als spürbar werden!“ unterstreicht Dipl.- Ing. Thomas Wolfsgruber, Obmann der Feuerwehrmusikkapelle Langwies.


Am Sonntag, 10.Juli 2022 wird um 10:00 Uhr eine Feldmesse abgehalten, mit der auch der Florianitag der Ebenseer Blaulichtorganisationen eingeleitet wird. Im Anschluss findet ein Frühschoppen mit der Feuerwehrmusikkapelle Langwies im Festzelt statt. Am Nachmittag gibt es für unsere kleinen Gäste ein Kinderspielefest mit Hüpfburg und die „Nia z´Haus Musi“ wird für die musikalische Umrahmung im Festzelt sorgen.


Das Fest findet an allen drei Tagen bei freiem Eintritt statt – um freiwillige Spenden wird gebeten. Der Reinerlös der Veranstaltung wird für die Jugendarbeit, Anschaffung von Uniformen, Tracht und Instrumenten sowie für das Vereinsheim verwendet.


Die Feuerwehrmusik Langwies freut sich auf zahlreiche Besucher und auf das gemeinsame Feiern des 100-jährigen Bestandsjubiläums.

D´Musi lebt – seit 100 Jahren!


Plakat_BFM_Volksfest_FML_2022
.pdf
Download PDF • 2.08MB


Bildrechte/Copyright: FM Langwies & © friedrich scheichl

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square