top of page

Mit flotten Klängen den Mai begrüßt!


Es ist bereits zur Tradition geworden, dass die Feuerwehrmusikkapelle Langwies das Maibaumaufstellen der FF Rindbach musikalisch umrahmt. Bei strahlendem Sonnenschein wurde der Maibaum traditionell mit Stangen und reiner Muskelkraft bei der „Eschlböck-Kreuzung“ in Rindbach von den Kameraden der FF Rindbach aufgestellt. Mit den Klängen von flotter Marschmusik wurden die zahlreichen BesucherInnen während dem Aufstellen begleitet. Ein wunderschön geschmückter Maibaum ziert nun den Ebenseer Ortsteil Rindbach.


Am Tag der Blasmusik, dem 1. Mai rückte die Feuerwehrmusikkapelle Langwies zum Weckruf aus. Bereits um 07.00h früh starteten die Musikerinnen und Musiker in den Feiertag. In den Ortsteilen Langwies und Roith wurden musikalische „Mai-Grüße“ überbracht. Besonders bedanken möchte sich die Kapelle bei der Ebenseer Bevölkerung für die herausragende Bewirtung bei den zahlreichen Labstationen und natürlich auch für die entgegengebrachten finanziellen Spenden.

Der Feuerwehrmusikkapelle Langwies war es eine große Freude für die Ebenseerinnen und Ebenseer sowie für die Gäste zu musizieren!

D´Musi lebt!



Bildrechte/Copyright: FM Langwies


Commentaires


Empfohlene Einträge
Versuche es später erneut.
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page